Libertine Kitchen

Libertine Kitchen

heisst die Dinnerserie für Freigeister.

Ein kulinarisches Thema - mal überraschend, mal kontrovers - steht dabei im Zentrum. Dazu laden wir jeweils einen unserer Lieblingsköche oder eine unserer Lieblingsköchinnen ein und erarbeiten gemeinsam ein passendes Menu. Mal werden wir mit den Händen essen, mal kommt bei jedem Gang etwas Bitteres auf den Tisch. Wer in der Libertine Kitchen essen will, braucht keinen Mut, ein freier Geist ist dem Genuss aber sicher zuträglich.

Gault Milliau hat uns zweimal besucht und berichtet:
Züri isst, September 2017 / «Libertine Kitchen: Into the Wild» with Rebecca Clopath
Züri isst, April 2017 / «Libertine Kitchen: Bitter» mit Anna Pearson

Im Moment fehlt uns eine Lokalität um Libertine Kitchen durchzuführen. Wir hoffen, bald ein neues Zuhause zu finden.

Über unseren Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden.


Past Events